Neuigkeiten

25.11.2021

Kreisweite Schulentwicklungsplanung geht weiter!

Die CDU setzt sich für Dich ein!

Der Kreis und seine angehörigen Gemeinden sind als Schulträger gemeinsam mit dem Land NRW für die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Schulen zuständig. Dies umfasst auch eine mit den Planungen benachbarter Schulträger abgestimmte Schulentwicklungsplanung. Ziel hierbei ist die Sicherung eines gleichmäßigen, inklusiven und allen Schulformen und Schularten umfassenden Bildungs- und Abschlussangebotes. Zuletzt wurde die kreisweite Schulentwicklungsplanung im Januar 2019 vorgestellt. Seit dem ist einiges geschehen...
 


19.11.2021

AVV und NVR: Zwei Verbünde - Ein Zweck

Der Kreis Heinsberg ist neben einer Vielzahl von anderen Gremien auch in zwei Verkehrsverbünden vertreten. Zum einen im Aachener Verkehrsverbund (AVV) und zum anderen im Nahverkehr SPNV & Infrastruktur Rheinland (NVR).

Hier setzen sich unsere Vertreter aus dem Kreis Heinsberg dafür ein, dass in den Bereichen Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und Schienenpersonennahverkehr (SPNV) die richtigen Entscheidungen für unseren Kreis getroffen werden. Im Detail:


05.11.2021

Angenommen: Arbeitskreis zur Sicherung der medizinischen Versorgung für unser Kreisgebiet wird errichtet!

Die CDU setzt sich für Dich ein!

Nach der Schließung der Notdienstpraxis in Geilenkrichen durch die Kassenärztliche Versorgung Nordrhein (KVNO), hatten sich die Kreistagsfraktionen von CDU und FDP für eine bessere Kommunikation zwischen KVNO und Politik ausgesprochen. Auch wenn die Entscheidungsbefugnis allein bei der KVNO liegt und die Kommunalpolitik keinen Einfluss auf deren Entscheidung hat. CDU und FDP haben gemeinsam entschlossen, einen Fokus auf die ärztliche Versorgung im Kreisgebiet zu legen...


27.10.2021 | Stephanie Jabusch-Pergens

Mobilität im Blick

Die CDU setzt sich für Dich ein!

Ein wichtiger Baustein für unseren schönen Kreis Heinsberg ist die Verkehrsanbindung. Die CDU-Fraktion für den Kreis beschäftigt sich bereits seit Längerem mit den Themen der Verkehrsinfrastruktur und all seinen Facetten, doch nun wird hier ein Schwerpunkt gesetzt. Denn die Verkehrswende, hin zu einer nachhaltig-ökologischen und doch finanzierbaren Zukunft ist eine Mammutaufgabe. Dieser Aufgabe hat sich die Fraktion verschrieben und ist durch Herbert Eßer und Willi Rütten, sowie Franz-Michael Jansen in den entscheidenden Gremien hervorragend vertreten...


14.10.2021

Die CDU-Fraktion wünscht schöne Herbstferien!

Ferien haben aber nicht nur Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer. Auch wir haben sitzungsfreie Zeit! Arbeit fällt bei uns aber immer an, auch in der sitzungsfreien Zeit. So finden Gesprächs- und Besprechungsrunden weiterhin statt und die Vorbereitungen für die nächsten Sitzungen laufen ebenfalls auf Hochtouren. Unsere Geschäftsstelle ist auch in den Ferien besetzt. Die CDU-Fraktion setzt sich weiterhin für Dich ein.


07.10.2021

Jugendförderung in der Kunst

Ausschussbeschluss zur Fortführung des Projekts "Kulturrucksack" in 2022


Bereits seit 2013 nimmt der Kreis Heinsberg am Landesprogramm "Kulturrucksack" teil.

Die Förderung wird zu 80% vom Land NRW und zu 20% vom Kreis Heinsberg getragen ...


29.09.2021

Medizin der Zukunft

CDU und FDP für Pilotprojekt Telemedizin im ärztlichen Notdienst

Die Notarztpraxis in Geilenkirchen wird zum 1. Oktober von der Kassenärztlichen Vereinigung geschlossen. Die Kreistagsfraktionen von CDU und FDP kritisieren die fehlende Kommunikation und zeigen sich über die Entscheidung irritiert. In einem Antrag an den Kreistag wollen sie nun die medizinische Versorgung im Kreisgebiet auf breitere Füße stellen. Beide Fraktionen begrüßen und befürworten die Pläne der KV Nordrhein, die Einführung eines telemedizinischen Angebotes im ärztlichen Notdienst im Kreis Heinsberg zu pilotieren ...


20.09.2021

Entfristung in der Schulsozialarbeit an Kreisschulen

Mittlerweile ist längst allgemein anerkannt, wie wichtig und unverzichtbar die Schulsozialarbeit ist; dies wurde durch Corona noch einmal besonders deutlich. Das Land NRW finanziert über ein Förderpaket einen Teil der in der Schulsozialarbeit Beschäftigten mit einer Eigenbeteiligung des Kreises von 40 %.

In den Jahren 2015 bis 2021 erfolgte die 60%ige Förderung jedoch immer nur für einen begrenzten Zeitraum bis maximal zwei Jahre, weshalb die betroffenen Fachkräfte entsprechende befristete Arbeitsverträge erhielten...


17.09.2021

"Ärmel hoch" im Kreis geht weiter

Mobile Impfaktion vor dem Jobcenter

Am vergangenen Dienstag fand eine weitere mobile Impfaktion des Impfzentrums des Kreises vor dem Jobcenter in Heinsberg statt. Unabhäng von der am Montag bundesweit ins Leben gerufenen Impf-Aktionswoche hat das Impfzentrum des Kreises bereits mehrere solcher mobilen Aktionen durchgeführt.


13.09.2021

Neues Gesicht - Neue Arbeitsweise

CDU-Fraktion begrüßt neuen Kreiskämmerer

Eine kleine Auswahl an Finanzexperten der CDU-Kreistagsfraktion hat sich zu einem ersten Kennenlernen mit dem neuen Kämmerer des Kreises Heinsberg getroffen. Herr Daniel Goertz war zuvor Kämmerer der Stadt Geilenkirchen und leitet nun das Dezernat 5 in der Kreisverwaltung mit dem Amt für Finanzwirtschaft und Beteiligungen, dem Vermessungs- und Katasteramt und dem Amt für Bauen und Wohnen.


Nächste Seite