Neuigkeiten

23.12.2016, 13:04 Uhr

Kreishaushalt 2017 mit breiter Mehrheit verabschiedet!

In der Kreistagssitzung am 22.12.2016 wurde der Haushaltsentwurf 2017 mit den Stimmen von CDU, Grünen, FDP, AfD und FW verabschiedet. Nur SPD und Linke stimmten gegen den Haushalt, der nun die Arbeitsgrundlage für Kreisverwaltung und Kreispolitik im kommenden Jahr 2017 bildet.

Die Haushaltsrede unseres Fraktionsvorsitzenden Norbert Reyans können Sie hier nachlesen!

aktualisiert von Martin Kliemt, 23.12.2016, 13:18 Uhr