Archiv

23.06.2020

Energiewende vor Ort gestalten

Gemeinsame Sitzung von Bauausschuss und Ausschuss für Umwelt, Klima, Verkehr und Strukturwandel

Am Mittwoch fand eine gemeinsame Sitzung der beiden Fachausschüsse des Kreises in der Rurtalschule in Oberbruch statt. Ein Schwerpunktthema war die Nutzung regenerativer Energien an kreiseigenen Liegenschaften. Diskutiert wurde die Prüfung konkreter Möglichkeiten am Standort der Deponie in Wassenberg-Rothenbach...


02.06.2020

Aktualisierung Coronaschutz VO NRW

Mit Wirkung zum 30.05.2020 hat die NRW-Landesregierung weitere Lockerungen bei der Coronaschutzverordnung beschlossen; hier finden Sie die Details der aktuellen Verordnung:

CoronaschutzVO Fassung 30.05.2020


28.05.2020

CDU-Fraktion erfreut über Projektliste Zukunftsagentur Rheinisches Revier

Mit großer Freude hat die CDU-Fraktion im Kreistag Heinsberg am Dienstag zur Kenntnis genommen, dass der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier am 26.05.2020 eine Liste mit 83 Zukunftsprojekten verabschiedet hat, die nun der Landesregierung als Leitlinie für den Strukturwandel im Rheinischen Revier dienen soll. Entsprechende Informationen gab es in der lokalen Presseberichterstattung sowie in einer Pressemitteilung der Kreisverwaltung vom 28.05.2020.


26.05.2020

Hygieneregeln auch für Ausschüsse

Besuch in der Kreisverwaltung nur mit Termin

Besuche in den Fachämtern der Kreisverwaltung sind nach wie vor nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich. Ferner besteht Maskenpflicht, Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Diese Regeln gelten auch für den wieder angelaufenen Sitzungsbetrieb.


26.05.2020

Aussetzung der Erhebung von Elternbeiträgen für März, April und Mai

Der Kreis Heinsberg setzt die Erhebung von Elternbeiträgen für die Inanspruchnahme von Kindertagesstätten, Offenen Ganztagsschulen und Kindertagespflegen im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation für die Monate März, April und Mai 2020 aus bzw. erstattet bereits gezahlte oder eingezogene Beiträge.


04.05.2020

Corona-Schutzverordnung aktualisiert!

Ausschüsse nehmen ihre Arbeit wieder auf

Das Land hat mit Wirkung von heute, 04.05.2020 die Coronaschutz-VO aktualisiert.Spielplätze, Zoos und Museen dürfen wieder geöffnet werden; Friseur- und Fußpflegeleitsungen dürfen auch wieder angeboten werden. Das bestehende Kontaktverbot wurde bis enschließlich zum 10. Mai verlängert. Weiterhin ist im öffentlichen Raum grundsätzlich ein Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten und ggf. ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


09.04.2020

#hsbestrong

Zusammenhalt der kommunalen Gemeinschaft in Krisenzeiten

Landrat Stephan Pusch und die zehn Bürgermeister der kreisangehörigen Städte und Gemeinden zeigen Geschlossenheit im gemeinsamen Kampf gegen Corona!


02.04.2020

Erstattung der Entgelte

für ausgefallenen Unterricht der Kreismusikschule

Neben der Schließung der allgemeinbildenden Schulen wurden mit Wirkung ab 26.02.2020 auch die Schüler/-innen der Kreismusikschule nicht mehr im regulären Musikschulunterricht beschult. 


31.03.2020

Entlastung bei den Elternbeiträgen in der Corona-Krise

Mit einer Dringlichkeitsentscheidung des Jugendhilfeausschusses werden die Elternbeiträge für Kitas und Kindertagespflegen für den Monat April 2020 ausgesetzt. Dies gilt für die in den Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes fallenden Städte Übach-Palenberg, Wassenberg und Wegberg sowie die Gemeinden Gangelt, Selfkant und Waldfeucht.


03.03.2020

Vorerst finden keine Sitzungen der politischen Gremien statt!

#hsbestrong

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung im Bereich der Corona-Infektionen wurde als eine Maßnahme zur Eindämmung der Verbreitung beschlossen, alle Gremiensitzungen bis auf Weiteres nicht stattfinden zu lassen.



Nächste Seite