CDU-Kreistagsfraktion Heinsberg

Zurück aus der Sommerpause!

Die CDU setzt sich für Dich ein!

Frisch gestärkt aus der Sommerpause, hat der Schulausschuss den Anfang, noch vor dem Ende der Sommerferien, gemacht!
Und hier gibt's gute Neuigkeiten für die Schülerinnen und Schüler unserer kreiseigenen Schulen!
Um die Infrastruktur im IT-Bereich der kreiseigenen Schulen gezielter zu stärken und Synergieeffekte aus Förderprogrammen, etwa dem Digitalpakt Schule (Digitalisierungsprogramm des Bundes und der Länder), zu erzielen, wird das investive Schulbudget ab dem Haushaltsjahr 2022 in ein zentrales IT-Budget und ein "sonstiges " Schulbudget unterteilt. Das zentrale IT-Budget wird dann von der Stabsstelle Digitalisierung effizient für den Ausbau und Erhalt der schulischen IT-Infrastruktur eingesetzt.

Wussten Sie, dass der Kreis Heinsberg im nächsten Jahr für zusätzliche IT-Ausstattung an den kreiseigenen Schulen mehr als 250.000 € investieren will?

"Und wir möchten die Digitalisierung der Schulen in Kooperation mit der Landes- und Bundesregierung weiter vorantreiben! Auch hier bauen wir weiterhin auf die Unterstützung von Thomas Schnelle, Bernd Krueckel und Wilfried Oellers!", gibt der stellvertretende Ausschussvorsitzende Thomas Jansen an.